Erfolg beim Hans-Wild-Turnier

Vom Freitag, den 14.09.2018 bis Sonntag, den 16.09.2018 nahmen Enna, Kira und Sören Evering am Hans-Wild-Turnier des SV Werder Bremen teil. Das Turnier findet zu Ehren des jahrzehnte langen Vorsitzenden der Werder-Schachabteilung als Rundenturnier in 10 Gruppen statt.

Sören setzte sich mit 3.5 Punkten aus 5 Runden in der Gruppe C durch, Enna gewann mit 4 Punkten die Gruppe F. Sowohl Enna als auch Sören blieben dabei ohne Punktverlust und wurden mit Preisgeldern und einer besseren DWZ-Zahl belohnt. Kira erreichte in der Gruppe G mit 2.5 Punkten ein ausgeglichenes Ergebnis und fand durch eine ungünstige Feinwertung auf dem vierten Platz wieder.