Paul Bemboom-Turnier 2020

Nach Wiederaufnahme des allgemeinen Spielbetriebs, wird am Mittwoch dem 23.September das traditionelle Paul Bemboom-Turnier gestartet.

Es wird auch wieder ein eigenes Turnier für Hobbyspieler ausgetragen. Hier treffen sich alle Teilnehmer immer am Freitag. Das Turnier ist in erster Linie für Anfänger gedacht, die ihre Spielstärke testen wollen. Aber auch Mittwochspieler sind hierzu eingeladen.

Zum Schutz aller Teilnehmer wurde ein Hygienekonzept erstellt, an das sich alle halten müssen. Alle Einzelheiten sind im vorherigen Beitrag bereits veröffentlicht.

Die Ausschreibung für beide Turniere kann jeder in der Anlage lesen. Anmeldungen sind ab sofort bei Turnierleiter Walter Stengl möglich.